Kasse

Annette Gundermann

Zu den Werken

*1957 in Berlin

1974-1979 Lehre als Gebrauchswerberin, Abitur
und verschiedene Tätigkeiten in der Werbung

1980 Beginn der künstlerischen Arbeit

1983 Grundlagenstudium an der Kunsthochschule Berlin

1984 Wechsel an die Hochschule für Bildende Künste Dresden

1985-1989 Fachklasse Malerei und Grafik bei Prof. Horlbeck und Prof. Klotz

1986/1992 Geburt des Sohnes, Geburt der Tochter

seit 1989 freischaffend in Berlin tätig

1993 Studienreise in die USA

1994-2000 Unterrichtstätigkeit an der Berliner Schostakowitsch Musikschule

1994/96/98 Künstlerförderung Berlin, Werkvertrag

seit 1994 umfangreiche Tätigkeit in der künstlerischen Bildung

1992/2002 Künstlerbücher im Eigenverlag

seit 2000 Mitglied der Künstlergruppe Amalienpark, Teilnahme und Mitgestaltung
eines gemeinsamen Galerieprogramms der Galerie Forum Amalienpark,
dabei Hinwendung zu thematischen Ausstellungen, Schwerpunkt Literatur

2007/12 Arbeitsstipendium der Käthe-Dorsch-Stiftung

Werke befinden sich im öffentlichen Stadtraum sowie in staatlichen
und privaten Sammlungen und in der Kunstsammlung des Deutschen Bundestags

Werke von Annette Gundermann